Skip to content
Aus dem Leben eines Tagebuchs

Category Archives: Scheiss Welt

Manchmal ist die Welt einfach ein sadistisches Arschloch – und das soll sie auch wissen!

Occasional Mr. Hyde

Dear Book, (As you might notice I’m writing in English. Since I’m doing an exchange semester right now most parts of daily business happen to happen in English and from time to time I catch myself thinking aloud in English as well. Therefore it seems only logical that I’m writing this in the language I’m […]

Das Universum 2.0

Liebes Buch, vor einiger Zeit habe ich Dir erzählt, wie gemein und fies das Universum doch manchmal ist, wie es mir ab und zu einfach einen richtig fetten Strich durch die Rechnung macht. Dabei lacht es dann höhnisch, streichelt seine weiße Angorakatze und sagt Dinge wie: „Ich habe sie bereits erwartet.“ oder so, was weiß […]

Ultra-Kurzzeitgedächtnis

Liebes Buch Ich hab Dir ja bereits von jenen kleinen Dingen erzählt, die mich glücklich machen. Im Gegenzug – Wie sollte es auch anders sein? – gibt es natürlich auch Dinge, die mich fürchterlich aufregen. Wäre doch auch noch ganz interessant, darüber zu berichten, nicht? So setz‘ ich mich also gemütlich hin, überlege mir, welche […]

Das Universum

Liebes Tagebuch Du kennst mich mittlerweile schon ziemlich gut. Du weisst, dass ich dir hauptsächlich schreibe, wenn ich wenn ich mich mehr oder weniger ernsthaft und teuflisch aufrege oder, naja, wenn ich mich verliebt habe… summa summarum erlebst Du mich also nur in Situationen, in denen ich weder zurechnungsfähig noch ernst zu nehmen bin. An […]

css.php